Verein > Newsdetails

Aktuelles

Einschränkungen durch ISU World Cup Short Track Dresden 2017

26.01.2017

Liebe Sportler und Eltern,

der ISU World Cup Short Track Dresden 2017 ist für den Eissportclub Dresden e.V. mit Einschränkungen während des Trainings- und Wettkampfbetriebes in der Woche vom 30.01.-05.02.2017 verbunden.

Die Mannschaften Bambini, Kleinschüler, Knaben und Schüler, sowie die Sportschüler ziehen am Montag, 30.01.2017 vor ihrem jeweiligen Training ins Funktionsgebäude um. Die Kabinen sind beschriftet und am Eingang der Kabinen hängt eine Übersicht.

Bitte denkt alle an eure Schlittschuhschoner!

Für die Laufschule bedeutet das, dass Ausleihausrüstung an der Kabine F011 erhältlich sein wird. Die Laufschüler der 10. Grundschule müssen bis spätestens Montag, 30.01.2017 ihre Sachen mit nach Hause nehmen, wenn sie am Training Freitag bis Sonntag teilnehmen möchten. Leider können wir nicht alle vorhandenen Ausrüstungen mitnehmen. Wir bitten um Verständnis bei unseren Jüngsten und Neueinsteigern!

Die Bambini haben bis Donnerstag 2 Kabinen zur Verfügung. Die Kinder, die nicht NBL spielen, müssen bis Donnerstag ihre Sachen mit nach Hause nehmen. Eine Kabine wird dann von der DNL bezogen.

Kleinschüler und Knaben steht bis Freitag jeweils 1 Kabine zur Verfügung. Diese sind bis Freitag komplett zu räumen und die Sachen mit nach Hause zu nehmen.

Die DNL trifft sich bis Mittwoch zum Eistraining immer (gemäß Trainingsplan) vor dem Eissport 1 und geht gemeinsam zum Umziehen in ihre Kabine. Der Zugang zur TEH erfolgt geschlossen außenherum. Duschen ist nach dem Training nur im Funktionsgebäude in der Wechselkabine möglich. Am Donnerstag bitte vor dem Training ins Funktionsgebäude umziehen. Die Sportler, die nicht am Wochenende spielen, müssen ihre Sachen am Freitag nach dem Training mit nach Hause nehmen. Für die Anderen ist der Zugang am Samstag zur Abreise nach Schwenningen geregelt.

Die Regionalligamannschaft trifft sich bis Mittwoch zum Eistraining immer (gemäß Trainingsplan) vor dem Eissport 1 und geht gemeinsam zum Umziehen in ihre Kabine. Der Zugang zur TEH erfolgt geschlossen außenherum. Duschen ist nach dem Training nur im Funktionsgebäude in der Wechselkabine möglich. Am Mittwoch nehmen die Spieler, die am Sonntag Auswärtsspiel haben, ihre Sachen mit nach Hause. Es besteht keine Möglichkeit zum Zugang am Sonntag zur Kabine vor Abfahrt.

Schleifdienst:

Der Schleifdienst kann nur am Dienstag. 31.01.2017 angeboten werden.

Parkplatzsituation:

Ab Mittwoch wird der Parkplatz West an der Eishalle ab 06:00 Uhr komplett gesperrt. Die Parkplätze P1 und P2 an der Pieschenener Allee stehen bis Freitag zur Verfügung und werden am 04.02. und 05.02.2016 kostenpflichtig bewirtschaftet.

Kabinenschlüssel:

Bitte achtet in der Woche auf die Kabinenschlüssel. Sie gehören bitte immer an den Servicepunkt zurück.

Zurück